Adam - Josef - Cüppers - Berufskolleg Ratingen

Minoritenstr. 10, 40878 Ratingen, Telefon 02102-71120, Telefax: 02102-7112111

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Unser Bildungsangebot

Der staatliche EDV-Führerschein

Der sichere Umgang mit Computern wird immer wichtiger. Medienkompetenz umfasst das Wissen um die Anwendung der Informationstechnik und entscheidet schon heute über die Möglichkeiten unserer Schülerinnen und Schüler in ihrem späteren beruflichen Umfeld.
Ebenso ist der Zugang zu Informationen in unserer Informationsgesellschaft ein wichtiges Grundrecht. PC-Anwenderkenntnisse sind inzwischen - wie man fast jeder Stellenausschreibung entnehmen kann - unverzichtbare Voraussetzung für die überwiegende Zahl der Berufe.

An dieser Stelle stellt der EDV-Führerschein einen international anerkannten Prüfungsstandard für Computerkenntnisse dar, den seit dem Schuljahr 2004/05 Schüler bestimmter Bildungsgänge am AJC-BK erwerben können.

Die Schüler erhalten für jedes bestandene Modul ein separates Zertifikat mit Siegel und Unterschrift, das Aufschluss über die vermittelten Inhalte gibt. Erst wenn alle acht Module bestanden sind (Grundlagen der Informationstechnik, Computerbenutzung und Betriebssystemfunktionen, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken, Präsentation, Informations- und Kommunikationsnetze, Datenschutz und Datensicherheit) erhalten die Schüler den vollständigen Staatlichen EDV-Führerschein. Voraussetzung für das Bestehen eines Moduls ist die erfolgreiche Durchführung einer Offline-Prüfung, die einer Klassenarbeit oder einem Test im Unterricht entspricht. Danach muss noch die Online-Prüfung im Internet bestanden werden.

Schüler der Höheren Handelsschule bei der Online-Prüfung zum Staatlichen EDV-Führerschein
Im Schuljahr 2004/2005 hat die Unterstufe der Höheren Handelsschule die Prüfung zum EDV-Führerschein in den Modulen Tabellenkalkulation und Präsentation erfolgreich abgelegt.
HöHa1 HöHa2
Die Oberstufe hat außerdem das Modul Datenbanken absolviert. Bei dieser Multiple-Choice-Prüfung generiert der Server für jeden Schüler eine andere Zusammenstellung der jeweils 30 ausgewählten Fragen - "abschreiben" also ausgeschlossen!

Feierliche Übergabe der Zertifikate zum Staatlichen EDV-Führerschein an Schüler der WGY3
Insgesamt 20 Schüler der jetztigen Klasse 13 des Wirtschaftsgymnasiums haben vor den Sommerferien in 4 Modulen (Tabellenkalkulation, Präsentation, Datenbanken, Textverarbeitung I und II) die Online-Prüfung zum Staatlichen EDV-Führerschein abgelegt.
WGy3 Da die entsprechenden Unterrichtsreihen einschließlich der Klassenarbeiten und Tests vor Einführung des EDV-Führerscheins in der Unter- und Mittelstufe bereits abgeschlossen waren, haben alle Gymnasiasten die Online-Prüfung in ihrer Freizeit am Nachmittag bei 30 Grad im Schatten abgelegt. So viel Einsatz wurde vom Schulleiter, Herrn Dr. van den Kerkhoff und dem Leiter der Abteilung berufliche Gymnasien, Herrn Droste persönlich honoriert.